Als Weltmarktführer in der Leistungsprüfung von Solarzellen und -modulen in Produktion und Entwicklung begegnen wir einer stetig wachsenden Nachfrage nach unseren Produkten und Dienstleistungen. Daher sind wir auf der Suche nach Verstärkung unseres Teams im Bereich Produktentwicklung. Als etabliertes Unternehmen (ca. 100 Mitarbeiter/innen) in Frankfurt statten wir mit unserer Messtechnik weltweit nicht nur Modul- und Zell-Produktionsanlagen, sondern auch führende Forschungsinstitute aus.

Sie sind begeistert von der Idee einer regenerativen Energieversorgung und wollen Ihre Kreativität und Ihr Engagement in einem motivierten Team einbringen? Sie wollen auf höchstem Niveau an Lösungen für eine sich dynamisch entwickelnde Industrie arbeiten?

Dann bewerben Sie sich als

Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei Definition, Erstellung und Überwachung von Prozessen zur Qualitätssicherung in Fertigung und Produktion
  • Analyse von Rückläufern und Service-Reports zur Ermittlung von systematischen Produktfehlern oder Qualitätsproblemen
  • Festlegung von Prüfmitteln für die Qualitätssicherung in Fertigung und Produktion, Wartung der Prüfmittel und bei Bedarf Bau von Sonderprüfmitteln
  • Mitwirkung bei Planung und Organisation von Prüfungen zur Zertifizierung von Systemen und Geräten bezüglich CE, UL, RoHS in Kooperation mit externen Dienstleistern
  • Planung, Organisation und Überwachung interner Betriebsmittel-Prüfungen
  • Unterstützung der jährlichen Re-Zertifizierung für ISO9001 und pflege der dafür notwendigen Dokumente
  • Mitwirkung bei Mess-/Prüfmittel- Verwaltung und Justage-/Kalibrierwesen
  • Planung von Arbeitsabläufen in der Qualitätssicherung und Erstellung von Werks- und DKD Kalibrierungen
  • Sicherstellung der Betriebsbereitschaft im Kalibrierlabor und der Funktionsfähigkeit der Prüfmittel

Fachliche Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik bzw. elektrotechnische Ausbildung, sowie Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d)
  • Erfahrung mit einschlägigen Normen (IEC, EN, DIN, VDE etc.) und Richtlinien (Niederspannung, EMV, Energieeffizienz, RoHS etc.)
  • Kenntnisse in der Anwendung und Umsetzung länder-/märkte-spezifischer Norm-und Regelwerke (UL, CSA, CCC wünschenswert)
  • Erfahrung mit der Definition und Umsetzung von Qualitätsprozessen (ISO9001, CE-Konformität)
  • MSR-Erfahrung, Kenntnisse in der Entwicklung elektrotechnischer Messmittel wünschenswert

Persönliche Fähigkeiten

  • Sehr gute analytische Fähigkeiten und systematische Denk- und Arbeitsweise
  • Gute EDV Kenntnisse (Word, Excel, Powerpoint)
  • Selbständige verantwortungsbewusste Arbeitsweise, sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (technisches Engl.) in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einem innovativen Unternehmen im Bereich der regenerativen Energieversorgung
  • Eine offene Arbeitsatmosphäre im modernen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen
  • Langfristige Perspektive in einer wachsenden und familiär geführten Firma
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub zur Gewährleistung einer ausgewogenen Work-Life-Balance
  • Kostenloses Parken und Elektroauto aufladen
  • Betriebliche Altersvorsorge sowie weitere attraktive Benefits

Interessiert?

Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Ihrer Gehaltsvorstellung, frühestmöglicher Einstiegstermin und der Kennziffer W-220093 richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an Frau Dimitric-Sofronijevski: careers@halm.de.

 

<<< alle Stellenagebote